Startseite AELF Kitzingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Kitzingen. An unserem Amt sind das überregionale Fachzentrum Kleintierhaltung sowie die überregionalen Abteilungen Prüfdienst und Gartenbau angesiedelt.

Meldungen

Stallpflicht angeordnet
Wichtige Information für Geflügelhalter

In mehreren bayerischen Landkreisen wurden Vogelgrippefälle (Typ H5N8) bestätigt. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel angeordnet.  Mehr

Beratungsempfehlungen zum Aufstallungsgebot von Geflügel

Hennen im eingestreuten Wintergarten mit sandgefüllten Kisten

Derzeit ist von einer weitläufigen Verbreitung des hochpathogenen Subtyps H5N8 der aviären Influenza auszugehen. Neben der Anordnung der Aufstallung von Geflügel in Gebieten mit hohem Eintragsrisiko in Nutztierbestände ist besonderes Augenmerk auf die Einhaltung von Hygiene- und Biosicherheitsmaßnahmen zu richten.  Mehr

Beratungsservice Schafhaltung
Gemeinsamer Schafreport für Bayern und Baden-Württemberg

Schäfer mit mehreren Schafen auf Wiese
leer vorhanden

Wollen sich Schäfereien zukunftsfähig entwickeln, brauchen sie selbst und die Beratungseinrichtungen verlässliche betriebswirtschaftliche Daten. Dazu wird ab 2017 ein gemeinsamer Schafreport für Bayern und Baden-Württemberg durchgeführt.  Mehr

10. Februar 2017
Aktuelle Pflanzenbauhinweise

Unsere regionale Anlaufberatung für den Pflanzenbau gibt Ihnen regelmäßig aktuelle Hinweise und Informationen für das Anbaugebiet rund um Kitzingen.  Mehr

Grüner Aschermittwoch am 1. März 2017
Frische Ideen für die Saison 2017

Gewächshaus mit Zierpflanzen
leer vorhanden

Das Gartenbauzentrum Bayern Nord des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen lädt herzlich ein nach Marktheidenfeld zum 19. Grünen Aschermittwoch. Das Programm informiert und gibt Hilfen für die kommende Saison, vor allem für den Verkauf. Anmeldung ist bereits möglich.  Mehr

Aufbauseminar am 13. März 2017
Leichte wilde Sommerküche

Wildgericht
leer vorhanden

Wildfleisch ist bekannt als Sonntagsbraten oder an Festtagen. Wildgerichte sind aber auch alltagstauglich. Sie können schnell zubereitet sein, sind vielseitig kombinierbar, energiearm und regional erzeugt. Das AELF Kitzingen veranstaltet dazu ein Aufbauseminar am 13. März in Schwarzach.  Mehr

LandSchafftEnergie-Veranstaltung am 2. März 2017
Sechster Energietag Unterfranken

Elektro-Auto tankt Strom, im Hintergrund Photovoltaikanlage und Windrad

© Petair - Fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung des AELF Bad Neustadt/Saale lädt ein zum 6. Energietag Unterfranken am Donnerstag, 2. März 2017, von 9:30 bis 16 Uhr in Grafenrheinfeld. Thema: Elektromobilität ist ein Schlüssel zur nachhaltigen Umgestaltung von Mobilität: klima- und umweltfreundlich, ressourcenschonend und effizient.  Mehr

Beraternetzwerk Direktvermarktung lädt ein
Unterfränkischer Direktvermarktertag und Informationsfahrt

Liköre und Gläser mit Aufstrichen auf einem Tisch
leer vorhanden

Das Beraternetzwerk Direktvermarktung Unterfranken lädt ein: Am Donnerstag, 23. März 2017, ist eine Informationsfahrt geplant.  Mehr

24. und 25. April in Iphofen - jetzt anmelden
Fachtagung 2017 Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof

Zwei Personen sitzen, eine Frau balanciert an Hand von Mann auf Rundballen

©TVF/Steigerwald/Hub

leer vorhanden

"Hoferlebnis als Markenkern. Unsere Schätze erkennen, erlebbar machen, in Wert setzen" lautet das Motto der diesjährigen Fachtagung am 24. und 25. April 2017 in Iphofen (Landkreis Kitzingen). Interessierte Urlaubsanbieterinnen und -anbieter können sich bis 24. März online anmelden.  Mehr

Teilnehmen und Bild hochladen bis 15. Mai
Fotowettbewerb "Wo kommt mein Essen her?"

Mädchen mit Karotten wird mit Handy fotografiert

© shutterstock.de

leer vorhanden

Wie lässt sich das Thema "Wo kommt mein Essen her" am besten fotografisch in Szene setzen? Das soll jetzt ein Wettbewerb zeigen, den unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mitveranstaltet.  Mehr

Lehrfahrt 2017
Gärtnereien am Bodensee und in der Schweiz

Glashaus einer Gärtnerei
leer vorhanden

Vom 25. Juni bis 29. Juni 2017 findet eine gartenbauliche Lehrfahrt an den Bodensee und in die Schweiz statt. Besucht werden Betriebe in der Schweiz, in der Bodenseeregion und der Oberrheinebene. Vor allem die Schweizer Betriebe versprechen interessante Einblicke in den gärtnerischen Einzelhandel des Landes.  Mehr

Neues Programm 2017 - kinderleicht und lecker
Fit und gesund durch den Familienalltag mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© fotolia.com

leer vorhanden

Neue Kursangebote für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren sind ab sofort buchbar. Das Netzwerk Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung gibt Anregungen, die dabei helfen, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten ganz leicht in den Alltag mit Kindern einzubauen.  Mehr

Zweisprachige Broschüren für junge Familien
Säuglings- und Kleinkindernährung in Arabisch - Russisch - Türkisch

Broschüren zur Säuglings- und Kleinkindernährung in Arabisch - Russisch -  Türkisch
leer vorhanden

'Wie viel trinkt und isst mein Kind im ersten Lebensjahr?' Die Fotobroschüren zur Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern des Staatsministeriums liegen zweisprachig vor: in Deutsch - Arabisch, Deutsch - Russisch und Deutsch - Türkisch.  Mehr

Chancen und Gefahr von großen Investitionen
Erfolgreicher unterfränkischer Unternehmertag 2017

Referenten und Veranstalter des 4. unterfränkischen Unternehmertages
leer vorhanden

Zum vierten Mal fand ein gemeinsamer unterfränkischer Unternehmertag statt. 65 Teilnehmer hörten in Bergtheim Vorträge zum Thema 'Chancen und Gefahr von großen Investitionen' und diskutierten mit den Referenten.  Mehr

Erleben und entdecken

Grünes Zentrum Kitzingen

Schild am Eingang des Grünen Zentrums Kitzingen

Das Grüne Zentrum Kitzingen bündelt verschiedene Einrichtungen der Land- und Forstwirtschaft an einem Standort und garantiert dadurch kurze Wege. Auf dem Gelände des Grünen Zentrums Kitzingen finden Sie an der Mainbernheimer Straße 101, 103 und 107 in Kitzingen folgende Einrichtungen: 

  • Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen
  • Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Geflügelhaltung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft
  • Leitstelle Prüfdienst der Staatlichen Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • Geschäftsstelle des Kreisverbands Kitzingen des Verbands für landwirtschaftliche Fachbildung e.V.
  • Geschäftsstelle des Bezirksverbands Unterfranken für Gartenbau und Landespflege e.V.
  • Geschäftsstelle der Fränkischen Obstbauern e.V.
  • Geschäftsstelle des Kreisverbands Kitzingen des Bayerischen Bauernverbands
  • Verwaltungsstelle der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau
  • Steuerberatungsgesellschaften: BBV Beratungsdienst, BBV Buchstelle, Treukontax Steuerberatung
  • Geschäftsstelle der Geflügelerzeugergemeinschaft Franken e.V.
  • Geschäftsstelle der Erzeugergemeinschaft für Qualitätsgetreide und Sonnenblumenkerne e.V.

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung